Display-Werbung
Auf passenden Websites buchen werbungtreibende Unternehmen die gewünschten Themenumfelder, in denen ihre Werbemittel eingeblendet werden sollen. Abgerechnet wird zumeist nach dem sogenannten Tausend-Kontakt-Preis (TKP). Diese Kennzahl gibt an, welchen Betrag ein Werbungtreibender zahlen muss, um 1.000 Personen einer Zielgruppe per Sichtkontakt zu erreichen.
weitere Themen
Nielsen-Zahlen
vor 1 Tag

Die Top Advertiser im Juni 2018


Meine Top-Kampagne
vor 2 Tagen

Depot: Native Ads in Instagram Stories


Tipps und Tricks
02.07.2018

5 Erfolgsfaktoren für Programmatic-Advertising-Kampagnen


Meine Top-Kampagne
28.06.2018

#allesindgleich: Wie Pro Infirmis Handicaps kommuniziert


Große Änderungen im Werbegeschäft
27.06.2018

Google: Die Marken AdWords und Doubleclick verschwinden



Meine Top-Kampagne
11.06.2018

WM-Zeitreise mit Otto


Neues Anzeigenangebot
06.06.2018

eBay launcht Werbeplattform für lokale Anzeigen


1. Quartal 2018
29.05.2018

Adblocker-Rate in Deutschland sinkt leicht


Anzeigen im mobilen Stream
28.05.2018

Google testet Werbung im News Feed


IAB-Zahlen
24.05.2018

Digitaler Werbemarkt in Europa wächst - Viel Potenzial in Osteuropa