INTERNET WORLD Logo Abo
Brand

Neue Marken Frischer Wind für den Outdoor-Mark: 5 spannende DtC-Brands

Shutterstock/Emilia Dragomir
Shutterstock/Emilia Dragomir

Neue Marken wagen sich mutig auf den Markt, andere, bereits bestehende Brands verändern oder vergrößern ihr Sortiment. Hier werden fünf interessante Neu- beziehungsweise Durchstarter auf dem Outdoor-Markt vorgestellt.

Die Corona-Pandemie hat die Menschen nach draußen getrieben. Die Outdoor-Sportarten boomen zurzeit, und vor allem auch die junge Generation ist draußen in der Natur aktiv und geht laufen, wandern oder klettern. Kein Wunder also, dass neue, dynamische Marken mit auf den Zug aufspringen wollen, um die Next Generation mit frischen Ideen zu erreichen. Wir stellen Ihnen hier fünf interessante Neu- beziehungsweise Durchstarter vor.

Artilect

Auch wenn der Markenname etwas sperrig klingt, die Idee dahinter ist umso interessanter. Denn die neue Outdoor-Marke aus den USA möchte Kunst (Art) mit einem hohen ästhetischen Anspruch samt Verstand (Intellekt) miteinander verbinden. Die Essenz daraus: anspruchsvolle Performance-Bekleidung.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Insights für ein erfolgreiches Direct-to-Consumer-Business:
Das D2C-Radar beantwortet strategische Fragen zum D2C-Business und liefert konkrete Hilfestellungen zum operativen Doing. Im Fokus liegen die D2C-Hacks und Innovationen von D2C-Startups aus Deutschland und internationalen Märkten genauso wie die D2C-Strategien etablierter Markenhersteller. Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren