INTERNET WORLD Logo Abo
Lowa

Schuhhersteller Lowa setzt auf Direktvertrieb und integriert Shopping-Funktion auf Webseite

Auf Lowa.de kann man ab November 2021 auch Schuhe bestellen.

Lowa.de

Auf Lowa.de kann man ab November 2021 auch Schuhe bestellen.

Lowa.de

Nachdem der Outdoor-Schuster Lowa 2020 seine neue Webseite gelauncht hatte, soll diese nun um eine Shopping-Funktion erweitert werden. Damit will der Hersteller das Markenerlebnis vergrößern und seine Erreichbarkeit für Kunden verbessern.

Auf der im Juni 2020 gelaunchten Webseite Lowa.com stand bisher das Markenerlebnis rund um das Sortiment Schuhe im Vordergrund - ab November 2021 können Besucher aus der Europäischen Union hier nun auch Schuhe bestellen: Der Jetzendorfer Hersteller erweitert seinen Web-Auftritt ab sofort um eine Shopping-Funktion und forciert damit das Direct-to-Consumer-Geschäft (DtC).

Die Lieferung wird zunächst vom Lager des Unternehmens in Jetzendorf abgewickelt - später soll sie auch von europäischen Vertriebspartnern, beispielsweise aus den Lowa-Lagern in Finnland, Österreich und den Niederlanden erfolgen. Es ist geplant, dies auf weitere Länder auszuweiten.

Marketing-Tool und Schaufenster

"Eine starke Marke muss auch im Netz präsent und erhältlich sein", erklärt Lowa-CEO Alexander Nicolai diesen Schritt. Die Corona-Monate hätten deutlich gezeigt, dass immer mehr Menschen bereit seien, Produkte online oder mobil zu erwerben.

Mit der neuen Shopping-Funktion wolle man einen Vertriebskanal vor allem für Kunden schaffen, die nicht in unmittelbarer Nähe zu stationären Point of Sales leben, so Nicolai weiter.

Der Webshop sei darüber hinaus ein Marketing-Tool und Schaufenster, um Produkte zu zeigen und zu verkaufen, die man im Handel vielleicht eher selten findet. "Natürlich sind wir uns der momentan angespannten Liefersituation bewusst. Deshalb wird zunächst auch nur eine limitierte Menge mit einer definierten Modell-Auswahl angeboten, die langfristig und speziell für Lowa.com geplant wurde. Der stationäre Fachhandel ist und bleibt der wichtigste Vertriebskanal von Lowa", versichert Nicolai seinen Handelspartnern.

Das könnte Sie auch interessieren