INTERNET WORLD Business Logo Abo
L'Oréal

CMO L'Oréal Deutschland "Unser D2C-Geschäft wächst fast doppelt so schnell wie der Online-Umsatz"

loreal-paris.de
loreal-paris.de

L'Oréal hat im Corona-Jahr 2020 voll auf den Online-Handel gesetzt - und dadurch einen Großteil der eingebrochenen Stationär-Umsätze kompensieren können. Das Geheimnis des Online-Erfolgs liegt vor allem im direkten Kunden-Kontakt auf allen sozialen Kanälen.

Der Kosmetik-Konzern L'Oréal hat das Pandemie-Jahr 2020 genutzt, um mit seinen Kunden auf sämtlichen sozialen Kanälen in direkten Kontakt zu treten - und sein Direct-to-Consumer-Geschäft (DtC) voranzutreiben. Im Interview berichtet Laurence Pardieu-Duthil, Chief Marketing Officer von L'Oréal Deutschland, wie das Unternehmen den Corona-Schub genutzt hat - und wie wichtig der Online-Kanal für L'Oréal mittlerweile ist. 

L'Oréal ist auch Gast auf der diesjährigen Commerce Week am 9. März. E-Commerce-Chef Tim Baert erklärt, wie das Unternehmen zur "Digital first beauty company" wurde. Die Tickets sind kostenlos.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren