INTERNET WORLD Logo Abo

Digitaler PoS

Der Begriff Point of Sale (PoS) bezeichnet den Ort, an dem ein Verkauf vollzogen wird. Somit handelt es sich beim Point of Sale um die Sicht des Verkäufers. Der Point of Purchase (PoP) ist im Gegenzug der Ort, an dem der Kauf getätigt wird.

Grundsätzlich werden an einem PoS Produkte zum Verkauf angeboten. Dieser kann sich beim kleinen Laden um die Ecke, im großen Einkaufszentrum oder aber in einem Webshop im Internet befinden. Der PoS ist die Schnittstelle zwischen Unternehmen und den Kunden. Durch die digitale Transformation entstehen auch immer mehr Modelle, die das Ziel verfolgen, den PoS zu digitalisieren und somit insbesondere die On- und Offline-Welt enger miteinander zu verknüpfen.

Moonova
14. bis 16. März digital

MOONOVA 2023

Marketing, Commerce, Tech und Product - die wichtigsten Themen für den Handel: Vom 14. bis 16. März 2023 geht die MOONOVA in die Fortsetzung - digital auf der Eventplattform LO:X.

Payment Summit
08. bis 09. November

Payment Summit 2023

Trends, Technologien und Themen für den Zahlungsverkehr im Online-Handel: Am 08. und 09. November 2023 findet der Payment Summit in Hamburg (und digital) statt.

Verwandte Themen