INTERNET WORLD Logo Abo
Zalando und Nike

Start in Österreich For Members only: Zalando verkauft jetzt exklusive Nike-Produkte

Zalando
Zalando

Nur für Inhaber eines Nike-Accounts zugänglich sind ab Oktober spezielle Produkte des Sportartikelherstellers, die Zalando auf seiner Plattform anbietet. Die beteiligten Unternehmen feiern dies als "Connected Partnership" und wollen das Modell in ganz Europa ausrollen.

Exklusivität ist ein wichtiger Baustein in der Markenstrategie von Nike. Der Sports-Fashion-Anbieter sucht den direkten Weg zu seinen Fans über einen Nike-Account. Wer sich dort registriert, erhält besondere Angebote, die man nicht in jedem Modeladen kaufen kann.

Zukünftig werden diese speziellen Nike-Produkte auch über Zalando erhältlich sein - aber nur für Inhaber eines Nike-Accounts. Mit diesem "Connected Partnership" schlägt Nike zwei Fliegen mit einer Klappe: Der Hersteller erhält die Exklusivität seiner Kundenbeziehung und erweitert gleichzeitig seine Reichweite. Und Zalando stärkt im Gegenzug seine Position als Anlaufstelle für alle Bedürfnisse in Richtung Fashion.

Accounts werden verknüpft

Technische Voraussetzung für das "Connected Partnership" ist eine Verbindung der Kunden-Accounts von Nike und Zalando. Um als registrierter Zalando-Kunde die limitierte Nike-Ware im Shop angezeigt zu bekommen, muss man seinen Nike-Account aktiv mit Zalando verknüpfen.

Starten soll das Programm ab Oktober in Österreich. "In Zukunft können Kunden, die ihren Nike Account mit Zalando verknüpfen, in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Frankreich, Belgien, Dänemark, Schweden, Finnland, Italien und Polen auf eine für Member exklusive Auswahl von Produkten zugreifen, die nur ihnen zur Verfügung steht", verspricht die Pressemitteilung. In diesen zehn Märkten nimmt Nike am Zalando-Partnerprogramm teil.

Ihr wollt in Sachen E-Commerce auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir zwei Angebote für euch in petto:
  • Unser daily-Newsletter informiert einmal täglich mit News, aber auch tiefen Insights und Analysen über die wichtigsten Themen aus der digitalen Commerce- und Marketing-Branche. Jetzt kostenlos abonnieren!
  • Early birds, die bereits am frühen Morgen wissen wollen, was im nationalen und internationalen E-Commerce alles los ist, legen wir die Commerce Shots ans Herz: Jetzt abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren