INTERNET WORLD Business Logo Abo
Start-up vorgestellt Raketenstart

Start-up vorgestellt Wie Online Shops die Offline-Welt erobern

shutterstock.com/SunnyStudio
shutterstock.com/SunnyStudio

Immer mehr Online Shops liebäugeln mit stationären Läden und Offline-Events, sind mit der Planung und Umsetzung aber überfordert. Das Berliner Start-up #Showrooming will helfen.

Viel Online-Marken und Web­shops möchten ihren Kunden auch in der realen Welt begegnen - sei es mit einem dauerhaften Flagship- oder einem temporären Popup Store, ­einem Showroom oder einem besonderen Event. Doch dabei stellen sich viele Fragen, etwa welche Form der Offline-Präsenz tatsächlich zur eigenen Marke passt, wie sich der Shop offline ansprechend darstellen lässt und wie ein besonderes Kundenerlebnis aussehen kann.

#Showrooming start-up

Diese Herausforderungen hat Ayhan Yuruk im Blick: Der Gründer und Managing Director des Start-ups #Showrooming berät ausschließlich Online-Unternehmen beim Schritt in die Offline-Welt und sorgt mit seinem Team für die passende Umsetzung.

Dabei steht ein 360-Grad-Einkaufserlebnis im Mittelpunkt, beispielsweise ­indem ein Fashion-Shop in seiner stationären Präsenz neben kompletten Outfits und Accessoires eine Style- und Beauty-Beratung, Mode­schauen oder auch exklusive Verkaufspartys anbietet. Zum Standard gehören digitale Touchpoints, über die ausgewählte Produkte gleich vor Ort geshoppt werden können.

Das könnte Sie auch interessieren