INTERNET WORLD Logo Abo
Hugo-Boss-Kampagne

Markenbewertung Wie Social Media den Markenwert beeinflusst

Über eine Kooperation mit Russell Athletic will Boss jetzt auch junge Kunden anziehen.


Hugo Boss / Estrop / Pablo Latorre

Über eine Kooperation mit Russell Athletic will Boss jetzt auch junge Kunden anziehen.


Hugo Boss / Estrop / Pablo Latorre

Um den Wert einer Marke zu bestimmten, haben Markenberatungen komplexe Systeme entwickelt. Klar ist, dass soziale Netzwerke dabei eine Rolle spielen. Und je wichtiger der Kundenkontakt, desto mehr fällt Social Media ins Gewicht.

Von Gabi Schreier

Die Metzinger Modefirma Hugo Boss hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Nach zahlreichen Management-Wechseln lief es in den vergangenen Jahren mal so, mal so. Jetzt ist seit dem Frühjahr 2021 mit Daniel Grieder ein neuer Vorstandsvorsitzender im Amt. Grieder hat, wie es neue Chefs so machen, nach seinem Amtsantritt eine ambitionierte Wachstumsstrategie präsentiert. Demnach soll sich der Umsatz des börsennotierten Unternehmens bis 2025 verdoppeln.



Um dieses Ziel zu erreichen, vollziehen die Boss-Manager einen ziemlich vertraut klingenden Schritt. Sie wollen künftig auch jüngere Kunden für sich begeistern. Was das für das Marketing bedeutet, ist klar: Die schwäbische Modemarke intensiviert ihre Aktivitäten auf den diversen Social-Media-Plattformen. So fand die Präsentation der zweiten Boss x Russell Athletic Collection im Oktober vergangenen Jahres als sogenanntes "Phygital"-Event statt – eine Kombination aus Vorort -Veranstaltung und Aktionen in sozialen Medien.



Das Beispiel zeigt: Für Unternehmen, egal ob Milliarden Konzern oder ambitionierter Mittelständler, ist die Nutzung sozialer Medien Alltag. Auch die Anbieter von Markenwert-Analysen haben das Thema Social Media damit fest im Blick. "Die Performance in den sozialen Medien ist schon seit Langem Teil unserer Analysen", bestätigt Thomas Brandl, Sprecher des Markenbewertungs-Spezialisten Interbrand.

Neue Bewertungsansätze für Brands

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Sie wollen in Sachen E-Commerce auf dem Laufenden bleiben? Unser daily-Newsletter informiert einmal täglich über die wichtigsten News aus der digitalen Commerce-Branche. Jetzt kostenlos abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren