INTERNET WORLD Logo Abo
Live Shopping Videodreh

Neue Wege im E-Commerce Diese deutschen Online-Händler starten mit Live-Shopping durch

Shutterstock/BaLL LunLa
Shutterstock/BaLL LunLa

Soziale Netzwerke werden für das Online-Shopping immer spannender und erweitern ihre Möglichkeiten für Firmen und Nutzer. Immer mehr Unternehmen springen auf den "Social Commerce"-Zug auf oder nutzen neue Live-Shopping-Formate. Fünf spannende Cases im Überblick.

Social Commerce und Live-Shopping gehören zu den großen E-Commerce-Trends, die den Online-Handel derzeit bestimmen. Bei Zweiterem werden Verkaufs-Events veranstaltet, bei denen die Kunden direkt in Echtzeit die Produkte erwerben können - ähnlich dem bekannten Teleshopping. Die Events finden dabei auf den Social-Media-Plattformen, YouTube, aber auch direkt im eigenen Online-Shop, in der App oder auf eigens dafür konzipierten Plattformen statt. Die Interaktivität der verschiedenen Formate ermöglicht es Unternehmen, direkt mit den Kunden in Kontakt zu treten.

Diese fünf deutschen Online-Händler setzen bereits erfolgreich auf digitale Live-Events:

Douglas

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren