INTERNET WORLD Logo Abo
Bowl

Philipp Reif, Gründer Oatsome GmbH "Wir beherrschen das Thema Social Commerce aus dem Effeff"

Oatsome
Oatsome

Oatsome vertreibt seine Smoothie Bowls nicht nur im eigenen Online Shop, sondern kooperiert auch mit dem Handel. Darüber hinaus haben sich für das Jungunternehmen die sozialen Medien als wertvoll erwiesen - fürs Branding wie für den Abverkauf.

"Direct to Consumer" und "Social Commerce" sind derzeit eine der großen Themen der Branche. Ein Start-up, das beide Hypes vereint ist Oatsome. Die Firma aus Frankfurt am Main vertreibt unter Co-Gründer Philipp Reif auf zahlreichen Kanälen Smoothie Bowls und sogenannte Bliss Balls - einfache und natürliche Produkte, die gesunde Ernährung in den Alltag integrieren sollen.

Wie es für "direct brands" üblich ist, fährt Oatsome einen "Online first"-Ansatz, bei dem Social Media stark ausgeprägt ist. Dennoch befindet sich Reif, wie er im Interview erzählt, nicht im Konkurrenzkampf mit dem Handel. Im Gegenteil.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren