INTERNET WORLD Logo Abo
About You Logo

Online-Modehändler About You rutscht tiefer in die roten Zahlen

About You
About You

Wegen Umbaukosten und Aufwendungen für Aktienvergütungen von Mitarbeitern sieht die Bilanz von About You nicht ganz so rosig aus. Der Verlust sei im zweiten Quartal des Geschäftsjahres auf 35 Millionen Euro geklettert, teilte das Unternehmen mit.

Der Online-Modehändler About You ist wegen Umbaukosten und Aufwendungen für Aktienvergütungen von Mitarbeitern tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Der Verlust sei im bis Ende August gelaufenen zweiten Quartal des Geschäftsjahres auf 35 Millionen Euro geklettert, teilte das Unternehmen mit.

396 Millionen Euro Umsatz

Vor einem Jahr hatte das Minus noch bei rund 15 Millionen Euro gelegen. Der Umsatz legte wie bereits bekannt im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um etwas mehr als die Hälfte auf 396 Millionen Euro zu. About You ist seit Juni an der Börse notiert. Nachdem das Papier in den ersten Handelstagen noch deutlich angezogen hatte und bis auf fast 27 Euro gestiegen war, ging es zuletzt deutlich nach unten. Zuletzt lag der Kurs mit 18,40 Euro rund ein Fünftel unter dem Ausgabepreis von 23 Euro.

"Bei unserem Börsengang haben wir den Anlegern versprochen, dass wir den About You Online-Shop als unser Kernprodukt weiter verbessern, dessen Angebot optimieren, international expandieren und das Segment Tech, Media und Enabling ausbauen. In den ersten Monaten als börsennotiertes Unternehmen haben wir diese strategischen Ziele konsequent umgesetzt", sagt Mitgründer und Co-CEO Tarek Müller.

Erst kürzlich gab das Unternehmen bekannt, seine Shop-Tech-Aktivitäten in einem neuen Produkt zusammenzufassen, der Scayle Commerce Engine. Unter der Marke Scayle firmiert künftig eine Auswahl an Managed Services, vom Online-Shop über das Onlinemarketing bis zum Zugang zum About-You-Logistiknetzwerk.

Das könnte Sie auch interessieren