INTERNET WORLD Logo Abo
dm

700 Märkte Test erfolgreich: dm rollt eigene Abholstationen aus

Nora Laurie Lammers/dm
Nora Laurie Lammers/dm

Nach einem erfolgreichen Pilottest wird dm in den nächsten Monaten 700 Filialen im Lande mit Abholstationen ausstatten. Somit kommen dm-Shopper künftig besonders schnell und unkompliziert an ihre Ware.

Seit einiger Zeit testete dm in einigen ausgesuchten Filialen den Einsatz eigener Abholstationen, jetzt werden die Stationen deutschlandweit ausgerollt. Insgesamt 700 der gut 2000 deutschen dm-Filialen erhalten bis Mitte nächsten Jahres Abholstationen, in denen bis zu 26 Bestellungen Platz finden. Welche Filialen eine Station besitzen, lässt sich über einen Filialfinder herausfinden.   

Die Bestellungen lassen sich über die dm-app oder den dm-Onlineshop ausführen, nach spätestens drei Stunden sind die Produkte bei der Express-Abholung kontaktlos und ohne Wartezeiten abholbereit. Einziges Manko: Die Stationen stehen nicht vor oder neben, sondern in den Filialen, weswegen die Abholzeiten auf die Öffnungszeiten der jeweiligen dm-Filiale beschränkt sind.

Text: Stefan Schasche

Ihr wollt in Sachen E-Commerce auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir zwei Angebote für euch in petto:
  • Unser daily-Newsletter informiert einmal täglich mit News, aber auch tiefen Insights und Analysen über die wichtigsten Themen aus der digitalen Commerce- und Marketing-Branche. Jetzt kostenlos abonnieren!
  • Early birds, die bereits am frühen Morgen wissen wollen, was im nationalen und internationalen E-Commerce alles los ist, legen wir die Commerce Shots ans Herz: Jetzt abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren