INTERNET WORLD Logo Abo
Displaywand von O2 Telefonica

Werbeflächen Digital Signage: Brücke schlagen zwischen stationärem Geschäft und E-Commerce

O2 Telefónica
O2 Telefónica

Digitale Werbeflächen, darunter Großformat-Displays und Small Screens, High-Brightness-Monitore und Highlight-Installationen mit Videowänden und interaktiven Elementen, haben sich im Handel etabliert. Doch die Technik hat auch ihre Tücken.

Bunte Bildschirme, wohin das Auge blickt: Großformat-Displays und Small Screens, High-Brightness-Monitore und Highlight-Installationen mit Videowänden und interaktiven Elementen. Im Schaufenster, an den Wänden und mittendrin, auf Stelen im Verkaufsraum. Ganz klar: Digital Signage hat sich im Handel etabliert - und liegt weiter voll im Trend.

Digital Signage setzt buchstäblich Zeichen, hat im wahrsten Sinne des Wortes ­Signalwirkung. "Im Sinne einer zeitgemäßen, aktuellen und flexiblen Shop-Ausstattung sowie Wirkung zum Endverbraucher wird Digital Signage immer wichtiger", ist Katja Förster, Marketing-Vorstand der Fachhandelskooperation Aetka, überzeugt. Wie etliche Distributoren und Verbundgruppen unterstützen auch die Hartmannsdorfer ihre Fachhandelspartner mit der nötigen Hard- und Software sowie professionellem Content, also aufbereiteten Medieninhalten.

Visuelle Reize setzen

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Ihr wollt in Sachen E-Commerce auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir zwei Angebote für euch in petto:
  • Unser daily-Newsletter informiert einmal täglich mit News, aber auch tiefen Insights und Analysen über die wichtigsten Themen aus der digitalen Commerce- und Marketing-Branche. Jetzt kostenlos abonnieren!
  • Early birds, die bereits am frühen Morgen wissen wollen, was im nationalen und internationalen E-Commerce alles los ist, legen wir die Commerce Shots ans Herz: Jetzt abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren