INTERNET WORLD Logo Abo
Primark-Logo

Online-Modehandel Primark: Neue Service-Website und Expansionspläne

shutterstock/Bastian Pudill
shutterstock/Bastian Pudill

Der britische Modekonzern Primark stellte kürzlich seine Pläne für eine neue Website mit einem Abholservice für Produkte und internationale Filialerweiterungen vor. In Italien, Frankreich und Amerika hat das Unternehmen ehrgeizige Wachstumsziele.

Der Modehändler Primark plant einen Click-and-Collect-Service auf seiner neuen Website einzurichten. Diese soll noch diesen Monat in Großbritannien gelauncht werden.

Am D2C-Geschäft will sich das Unternehmen aber nicht beteiligen, verkündete John Bason, Finanz-Direktor bei der Inhaberfirma Associated British Foods in einem Statement. Das Konzept "Home Delivery" sei mit niedrigen Preisen nicht vereinbar. Der neue Web-Auftritt wird bis Herbst nächsten Jahres in 13 weiteren Märkten verfügbar sein.

Neuer Service und Expansionspläne

Die Idee ist, auf der Seite die große Produktvielfalt des Unternehmens darzustellen und Kund*innen über die Verfügbarkeit einzelner Waren in den Stores zu informieren. Wie im November bekannt wurde, möchte Primark international expandieren, mit dem erklärten Ziel in den nächsten fünf Jahren etwa 530 Stores zu betreiben. Das Unternehmen nimmt verstärkt Italien, Frankreich und Amerika in den Blick.

Die 13 in den USA befindlichen Stores auf 60 aufgestockt werden. In Italien gehen Primarks Expansionspläne noch weiter. Dort sollen aus den acht bestehenden bis zu 65 Stores werden; auch eine höhere Anzahl wäre laut Basons Statement denkbar. Bason sagte: "In Spanien und der Iberischen Halbinsel haben wir 65 Stores. Es gibt keinen Grund, warum die Anzahl an Filialen in Italien nicht genauso groß werden oder darüber hinausgehen sollte."

Ihr wollt in Sachen E-Commerce auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir zwei Angebote für euch in petto:
  • Unser daily-Newsletter informiert einmal täglich mit News, aber auch tiefen Insights und Analysen über die wichtigsten Themen aus der digitalen Commerce- und Marketing-Branche. Jetzt kostenlos abonnieren!
  • Early birds, die bereits am frühen Morgen wissen wollen, was im nationalen und internationalen E-Commerce alles los ist, legen wir die Commerce Shots ans Herz: Jetzt abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren