INTERNET WORLD Logo Abo
Arthur-Guggemos

Praxis-Case Wie regionale mittelständische Händler das Online-Geschäft für sich nutzen

Arthur Guggemos, Geschäftsführer Guggemos Whirlpool GmbH, verkauft Saunen und Whirlpools.

Guggemos Whirlpool GmbH

Arthur Guggemos, Geschäftsführer Guggemos Whirlpool GmbH, verkauft Saunen und Whirlpools.

Guggemos Whirlpool GmbH

Einen Onlineshop hochziehen und via Social Media um die Kunden werben: Was einfach klingt, ist für viele Mittelständler, die bislang den Fokus auf das Stationäre hatten, oft eine Mammutaufgabe. Zwei Händler aus Bayern zeigen, wie es klappen kann.

Von Michael Sudahl

Mit dem Badetuch unterm Arm in den Showroom spazieren und kurz mal im Whirlpool zur Probe planschen? Es gibt Erlebnisse, die online unmöglich sind. Wasser lässt sich (noch) nicht per Mail senden. Bei Guggemos können Spontankäufer testbaden. Doch der Sauna- und Whirlpool Händler aus Dinkelscherben, bei Augsburg, weiß um die Internet-Affinität seiner Kunden. Die auch der Branchenverband Bitkom kennt: 94 Prozent der Verbraucher in Deutschland shoppen online. Das entspricht 79 Prozent der Bevölkerung ab 16 Jahren - oder in Zahlen: 55 Millionen Bundesbürger.

Für Martha Klügl, Head Of Management bei der SocialMe GmbH, ergeben sich daraus Probleme für den Offline-Handel: "Nicht erst seit der Pandemie ist klar: Ohne Online-Aktivitäten droht dem stationären Handel das Aus." Branchenriesen wie Drogerieketten oder Baumärkte investierten zwar Millionen in ihre Onlinepräsenz, doch auch kleine Mittelständer können zur regionalen Marke werden, so die Social-Media-Expertin aus Dillingen.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Ihr wollt in Sachen E-Commerce auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir zwei Angebote für euch in petto:
  • Unser daily-Newsletter informiert einmal täglich mit News, aber auch tiefen Insights und Analysen über die wichtigsten Themen aus der digitalen Commerce- und Marketing-Branche. Jetzt kostenlos abonnieren!
  • Early birds, die bereits am frühen Morgen wissen wollen, was im nationalen und internationalen E-Commerce alles los ist, legen wir die Commerce Shots ans Herz: Jetzt abonnieren!