INTERNET WORLD Logo Abo
App

Augmented Reality Joe Nimble entwickelt Profi-Fußanalysen für zuhause

Joe Nimble
Joe Nimble

Der Spezialist für gesundes Laufen, Joe Nimble, bietet Kunden in einer neuen App die Möglichkeit, ihren Fuß millimetergenau biometrisch zu scannen und basierend auf diesen Daten den perfekt sitzenden Schuh zu finden.

Innovation made in Schwaben: Als erster Schuhhersteller weltweit hat Joe Nimble zusammen mit einem internationalen Entwickler-Team aus AR-Experten und Spezialisten für Fußvermessungstechnologien einen biometrischen Fuß-Scanner per App entwickelt, der ein millimetergenaues 3D-Modell des eigenen Fußes erstellt und dabei auch den Hallux-Winkel berücksichtigt.
 
Um ihren Fuß zu vermessen, müssen die Nutzer diesen lediglich auf ein weißes Din-A4-Papier stellen und die App auf ihrem Smartphone öffnen. Anschließend werden sie über ein intuitives System angeleitet, wie sie die Kamera in der richtigen Einstellung über den Fuß bewegen und ihn so scannen. Das so errechnete 3D-Modell des Fußes kann auf Wunsch im Profil der App-Nutzer hinterlegt werden.

Die "FitMap" zeigt detailliert, wo der Schuh drückt

Die Scan-Technologie ist auch in die mobile Shopping-App von Joe Nimble integriert. Basierend auf den persönlichen Vermessungsdaten erhalten die Nutzer individuelle Empfehlungen, welche Schuhmodelle aus der aktuellen Joe-Nimble-Kollektion in welcher Größe die für sie optimale Passform haben. Die empfohlenen Schuhe können die Nutzer virtuell anprobieren und über ein interaktives 3D-Modell namens "FitMap" sehen, wo die Schuhe perfekt passen und wo sie gegebenenfalls zu klein oder zu groß wären.
 
Von der neuen Technik profitieren Hersteller und Kunde gleichermaßen. Die Verbraucher werden gezielt zu den Modellen und Größen geführt, die am besten passen. Und Joe Nimble reduziert seine Retourenquoten. 

Das könnte Sie auch interessieren