INTERNET WORLD Business Logo Abo
Stuhl und ein Tisch

Für neuen Webshop Galeria Karstadt Kaufhof setzt online auf Möbel und Baumarkt-Produkte

shutterstock.com/Photographee.eu
shutterstock.com/Photographee.eu

Galeria Karstadt Kaufhof will in seinem neuen Webshop "galeria.de" auch Möbel und Baumarkt-Artikel vertreiben. Der Online-Handel mit Möbeln ist laut des Galeria-Digitalvorstandes bislang unterentwickelt und biete viel Potenzial.

Die fusionierte Handelskette Galeria Karstadt Kaufhof will künftig in ihrem Online Shop auch Möbel und Baumarkt-Artikel anbieten, berichtet der Kölner Stadtanzeiger. Im Zuge der Erweiterung des Portfolios gebe es bereits Gespräche mit potenziellen Partnern, so Galeria-Digitalvorstand Marco Werner.

Möbel und Baumarkt-Produkte sind nach Ansicht von Werner derzeit im Online-Handel noch unterrepräsentiert. Daher sieht er durch das Angebot großes Potenzial für den Webshop "galeria.de". Der Online Shop von Galeria Karstadt Kaufhof soll planmäßig im Herbst dieses Jahres gelauncht werden. "Wir wollen damit mittelfristig zu den zwanzig reichweitenstärksten deutschen Online-Händlern aufsteigen", sagte der Digitalvorstand gegenüber dem Kölner Stadtanzeiger.

Zur Zukunft der Kaufhof-Lager teilte Werner mit, man strebe "ein starkes Drittkundengeschäft an" und sehe sich dazu auch die Kaufhof-Logistik an.

Das könnte Sie auch interessieren