INTERNET WORLD Business Logo Abo
mpass

Mobil bezahlen mit Mpass-Service Plus.de und L'tur bei Bezahldienst Mpass

Kunden von Plus.de und L'tur können ab sofort mit Mpass, dem Bezahlservice von O2, Vodafone und der Telekom mobil bezahlen. Die Netzbetreiber wollen ihr Angebot künftig weiter ausbauen. Unternehmen wie Mymuesli oder Kinopolis bieten den Zahldienst bereits an.

Die Tengelmann-Tochter Plus.de und der Last-Minute-Anbieter L'tur bieten ab sofort die mobile Bezahlmethode Mpass an. Der Dienst von O2, Vodafone und der Telekom ermöglicht mobiles Bezahlen für Mobilfunkkunden aller deutschen Netze. 

"Mit Mpass gehen wir auf die Bedüfrnisse der digitalen Gesellschaft ein. Jeder zweite deutsche Handynutzer kann sich heute vorstellen, mit seinem Mobiltelefon zu bezahlen", sagt Michiel van Eldik, Managing Director Wholesale & Partner Management von Telefónica Germany (O2). Die drei Netzbetreiber wollen ihren gemeinsamen mobilen Bezahlservice in Zukunft weiter ausbauen. Neben Online-Einkäufen soll Mpass im Laufe des Jahres auch als Bezahlart im Einzelhandel akzeptiert werden.

Das könnte Sie auch interessieren