INTERNET WORLD Logo Abo
Motatos-Karton wird an Kundin übergeben

Online-Lebensmittelhändler Motatos schließt erneute Finanzierungsrunde in Höhe von 24 Millionen Euro ab

Bis Ende dieses Jahres will Motatos 500.000 Pakete in Deutschland verschickt haben.

Motatos

Bis Ende dieses Jahres will Motatos 500.000 Pakete in Deutschland verschickt haben.

Motatos

Der schwedische Online-Lebensmittelmarktplatz Motatos hat zum zweiten Mal innerhalb von sechs Monaten ein Investment für den Ausbau auf dem deutschen Markt und die europäische Expansion erhalten. Damit steigt das Gesamtkapital seit der Gründung auf 95 Millionen Euro.

Bereits im Frühjahr dieses Jahres hatte der schwedische Online-Lebensmittelhändler Motatos den Abschluss seiner Serie-C-Runde bekannt gegeben. Nun gab das Unternehmen eine Finanzierungsrunde von insgesamt 95 Millionen Euro bekannt. Angeführt wird das Investment von Blume Equity, einem britischen Beratungsunternehmen für Wachstumskapital.

Das 2014 gegründete E-Commerce-Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen, indem ausgemusterte Lebensmittel des klassischen Lebensmittelhandels hier günstiger verkauft werden. Die neuen Gelder sollen besonders in den laufenden Aufbau des deutschen Marktes sowie in die Expansion in weitere europäische Märkte fließen.

"Starke Wachstumsdynamik"

Das Unternehmen könne ein Wachstum von 400 Prozent im Vergleich zum Vorjahr vorweisen. Bis Jahresende sollen zudem 500.000 Pakete versendet werden. "Wir erleben derzeit eine sehr starke Wachstumsdynamik", so Karl Andersson, CEO von Motatos. "Zum einen wächst unser europäischer Kundenstamm sowohl unter den nachhaltigkeitsorientierten als auch preisbewussten Verbrauchern schnell. Zum anderen können wir auch die Aufmerksamkeit von Investoren auf uns ziehen, die Unternehmen mit nachhaltigen Zielen unterstützen wollen. Wir sind aktuell sehr gut aufgestellt, um unsere europäische Expansion fortzusetzen. Wir freuen uns darauf, diesen Schritt zusammen mit Blume Equity zu gehen."

Wir haben mit Alexander Holzknecht, Country Manager Deutschland von Motatos, im Interview über weitere Pläne, die wichtigsten Marketingkanäle und die typische Käufergruppe gesprochen.

Ihr wollt in Sachen E-Commerce auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir zwei Angebote für euch in petto:
  • Unser daily-Newsletter informiert einmal täglich mit News, aber auch tiefen Insights und Analysen über die wichtigsten Themen aus der digitalen Commerce- und Marketing-Branche. Jetzt kostenlos abonnieren!
  • Early birds, die bereits am frühen Morgen wissen wollen, was im nationalen und internationalen E-Commerce alles los ist, legen wir die Commerce Shots ans Herz: Jetzt abonnieren!