INTERNET WORLD Business Logo Abo
Menschenmenge

E-Commerce-Messe Die Checkliste für die Internet World 2015

Thomas Lösch
Thomas Lösch

Am 24. und 25. März findet in München die Internet World 2015 statt - mit so vielen Ausstellern wie noch nie. Höchste Zeit, sich auf den Messebesuch vorzubereiten.

Die Internet World ist 2015 größer als je zuvor. Deswegen ist in diesem Jahr gute Planung besonders wichtig. Wer die folgenden sechs Tipps beachtet, kann eigentlich nichts mehr falsch machen.

1. Registieren

Ohne kostenloses E-Ticket kommen Sie nicht auf die Messe. Also am besten sofort erledigen und online registrieren.

2. Aussteller finden

In der aktuellen Ausgabe der INTERNET WORLD Business gibt es ab Seite 32 ein ausführliches Ausstellerverzeichnis. Außerdem gibt es im Online-Ausstellerverzeichnis weitere Informationen. Dort können Sie auch eine Liste ­Ihrer Ansprechpartner zusammenstellen.

3. Vorträge planen

Während der gesamten Messe finden in fünf Info-Arenen im Halbstundentakt Fachvorträge statt. Das Programm finden Sie online sowie auch in der aktuellen Ausgabe der INTERNET WORLD Business ab Seite 36.

4. Kongressticket buchen

Das aktuelle Programm zum Internet World Kongress ist ebenfalls online erhältlich. Mit dem Rabattcode IW15iwb ­erhalten Leser vergünstigten Zugang.

5. Internet World Night

Wenn Sie die Nacht vom ersten auf den zweiten Messetag feiern und networken wollen, sollten Sie sich ein Ticket für die Internet World Night buchen.

6. Termin für nächstes Jahr blocken

Die Internet World 2016 findet vom 1. bis 2. März 2016 statt.

Das könnte Sie auch interessieren