INTERNET WORLD Business Logo Abo

Gutschein-Plattform Groupon startet Kampagne "Local Stars"

Groupon lockt mit "den besten Deals der Stadt"

Groupon.de

Groupon lockt mit "den besten Deals der Stadt"

Groupon.de

Groupon startet mit "Local Stars" eine europaweite Marketing-Kampagne. Kunden der E-Commerce-Plattform können damit ihre Lieblingspartner honorieren. Der Fokus der Aktion liegt auf einer Web-Serie.

Groupon möchte neue User für sein eigenes Portal gewinnen und seinen Kunden die Gelegenheit geben "ihre Stadt neu zu entdecken". Dazu startet die E-Commerce-Plattform die neue Marketing-Kampagne Local Stars. Darunter werden Locations, Aktivitäten und Services mit der höchsten Kundenzufriedenheit gebündelt. Dienstleistern und Einzelhändlern soll die Aktion als Qualitätssiegel dienen, da die Groupon Kunden so ihre Lieblingspartner honorieren.

Die Marketingkampagne läuft bis 10. Oktober 2014 und wird europaweit in sechs Ländern - Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande und Polen ausgerollt. Allein in Deutschland bieten auf den Kampagnenzeitraum verteilt etwa 150 Local Stars-Partner ihre Angebote an und geben dabei einen Rabatt von 30 bis 60 Prozent. "Mit Local Stars schaffen wir erstmalig eine Marketing-Kampagne, die vielfältige Touchpoints für unsere Kunden schafft", erklärt Emanuel Stehle, Groupon Geschäftsführer für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Auf der eigenen Webseite wurde ein separater Shop-Bereich für die Local Stars eingerichtet. Darauf wird es immer wieder neue Angebote geben. Besonderes Highlight ist laut Groupon das Restaurant-Special mit Kolja Kleeberg. Vom 22. September bis 5. Oktober präsentiert der Sternekoch als Schirmherr zusammen mit Groupon die besten Local Stars-Deals feiner Edel- und Sternerestaurants für Groupon Kunden.

Die Aktion begleitet zudem eine Web-Serie mit 20 Clips, die bei "Local Stars" in Städten wie Berlin, München, London oder Paris einen Blick hinter die Kulissen zeigt. Kommunikativ wird die Kampagne mit einem 360-Grad-Ansatz begleitet: Neben einer PR-Aktivierung gibt es klassische Banner und Social-Media-Aktivitäten, wie Facebook- und Twitter-Spiele. Am Point of Sale stattet Groupon die Local Stars-Partner außerdem mit entsprechenden Kampagnen- und Display-Materialien aus, um für ihre Kunden erkennbar zu sein.

Im August veröffentlichte Groupon seinen aktuellen Finanzbericht für das zweite Quartal 2014. Das Unternehmen erwirtschaftete demnach einen Umsatz von 751,6 Millionen US-Dollar, Ein Wachstum von 23 Prozent im Jahrevergleich.

Das könnte Sie auch interessieren