INTERNET WORLD Logo Abo
China

Interview mit dem China-Experten Damian Maib China: Wie sich der E-Commerce entwickelt und was Händler jetzt beachten sollten

Shutterstock/ESB Professional
Shutterstock/ESB Professional

Das Verhältnis zwischen China und dem Westen ist angespannt. Welche Auswirkungen hat dies für Händler und Marken aus Deutschland? Ein Gespräch mit dem China-Experten Damian Maib.

Über China wird derzeit viel diskutiert. Das politische Verhältnis zum Westen ist angespannt, aktuell sorgen die Proteste der Bevölkerung weltweit für Schlagzeilen. Was bedeutet das für Online-Händler aus Deutschland, die in China aktiv sind? Sollten sie sich nicht irritieren lassen? Oder sollten sie ihr Engagement verändern und sich allmählich nach anderen Absatzmärkten umsehen? Darüber haben wir mit Damian Maib gesprochen, Founder und CEO von Genuine. Von Berlin und Shanghai aus betreut er internationale Marken im komplexen chinesischen und südostasiatischen Markt.

Herr Maib, das Verhältnis zwischen Deutschland und China ist derzeit leicht angespannt. Hat dies Auswirkungen auf den Onlinehandel?

Damian Maib:
Erstmal hat es keine direkten Auswirkungen. Auf der Anbieterseite sehen wir keinen Abzug von deutschen Marken. Alle, die schon hier sind, bleiben auch. Und auch auf der Konsumentenseite beobachten wir hier keine Veränderungen. Der chinesische Konsument kauft in erster Linie nicht politisch, sondern - wie auch die meisten Menschen bei uns - nach persönlichen Präferenzen. Und internationale Marken sind weiterhin hoch angesehen in China. Vor allem deutsche Produkte stehen hier noch immer für Qualität und Wertversprechen.

Internationale Marken funktionieren gut

Sie möchten weiterlesen?
Jetzt 3 Monate für 9,90 € testen*
  • monatl. digitale Commerce Briefings
  • tägl. Commerce Shots Newsletter
  • alle digitalen plus-Inhalte
  • 1x Magazin in Print und Digital
  • exklusive Rabatte der INTERNET WORLD Events & Academy

*danach 24,92 € pro Monat im Jahres-Membership; monatlich kündbar.

INTERNET WORLD Abonnenten können im Rahmen ihres Memberships auf alle Inhalte zugreifen. Noch keine Zugangsdaten? Dann schreib uns an: kundenservice@ebnermedia.de.

Weitere Angebote findest du hier.

Ihr wollt in Sachen E-Commerce auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir zwei Angebote für euch in petto:
  • Unser daily-Newsletter informiert einmal täglich mit News, aber auch tiefen Insights und Analysen über die wichtigsten Themen aus der digitalen Commerce- und Marketing-Branche. Jetzt kostenlos abonnieren!
  • Early birds, die bereits am frühen Morgen wissen wollen, was im nationalen und internationalen E-Commerce alles los ist, legen wir die Commerce Shots ans Herz: Jetzt abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren