INTERNET WORLD Business Logo Abo

E-Commerce-Trends 23.01.18 Richemont übernimmt Yoox-Net-A-Porter komplett

Yoox-Net-A-Porter geht komplett an Richemont, Ritter Sport glaubt an E-Food, Rocket Internet vermittelt ab sofort nicht nur Reinigungskräfte sondern auch Digital-Freelancer und Uber schwört sich auf Demut ein.

Die E-Commerce-Trends liefern wir Ihnen täglich morgens gratis und bequem auch in Ihr E-Mail-Postfach. Hier geht's zum Newsletter-Abo.

- NEWS -

Ritter Sport: Der Chef des Schokoladenherstellers Ritter Sport sieht in der Digitalisierung große Chancen. Die Einhorn-Schokolade sei ein Beispiel für die neuen Möglichkeiten. >>>NGIN Food

Expertlead: Rocket Internet hat ein neues Startup gegründet. Die Plattform Expertlead will die Top-Fünf-Prozent der Freelancer in Bereichen wie Programmierung, Design und Digital Marketing an Unternehmen vermitteln. Mit Reinigungskräften hat die Startup-Schmiede das ja schon geübt. >>>Onlinehaendler-News.de

Caroobi: Festpreise für Autoreparaturen – mit dieser Idee konnte das Startup bereits BMW iVentures überzeugen. Auch bei der Ferndiagnose von E-Autos sieht das Startup potenzial. >>>NGIN Mobility

Otto: Der Universalversender setzt verstärkt auf TV-Werbung. Doch das halbe Dutzend TV-Spots, mit dem die Hamburger zu Jahresbeginn an den Start gehen, haben noch Luft nach oben, findet Neuhandeln.de-Blogger Stephan Meixner. >>>Neuhandeln.de

Momox: Satte 150 Millionen Euro Umsatz machte das Berliner Unternehmen momox 2016 nur mit Gebrauchtwaren. Die Steigerungsrate betrug 30 Prozent. Der Gewinn stieg um mehr als 50 Prozent. Das ist beachtlich für ein Re-Commerce-Unternehmen, das mehr als 1.000 Leute beschäftigt. >>>Fashion United

8select: Mit seiner Curated Shopping Engine will das Regensburger Start-up 8select Online-Händlern Produktempfehlungen erleichtern oder gleich komplett kuratierte Shopping-­Modelle ermöglichen. >>>Internetworld.de

- INTERNATIONAL -

Yoox-Net-A-Porter: Der Luxusgüterkonzern Richemont baut seine Online-Aktivitäten aus und übernimmt den Mode-Versandhändler Yoox Net-A-Porter aus Italien komplett. Dafür greifen die Schweizer tief in die Taschen. >>>Handelsblatt.com

Uber: Statt Gesetze zu brechen, will sich der Taxischreck künftig benehmen. Man sei nun ein "demütiges Unternehmen", beteuerte der neue Uber-CEO Dara Khosrowshahi auf der DLD-Bühne. >>>Wiwo.de

Netflix: Im vierten Quartal 2017 hat der Video-Streamingdienst 8,33 Millionen neue Abonnenten gewonnen. Das sind satte zwei Millionen mehr als Analysten erwartet hatten. >>>Gründerszene.de

- BACKGROUND -

Shop-Award 2018: Die Shortlist-Kandidaten für den "INTERNET WORLD Business Shop-Award 2018" stehen fest: In fünf Kategorien kämpfen insgesamt 30 Finalisten um die Trophäen. Die Sieger werden am 5. März bekannt gegeben. >>>Internetworld.de

Online-Lebensmittelhandel: Der Online-Handel spielt beim Lebensmittelkauf bislang kaum eine Rolle. Viele glaubten, der Start des Lebensmittellieferdienstes Amazon Fresh würde dies ändern. Doch bislang hat sich diese Erwartung nicht erfüllt. Jetzt schalten die Anbieter wieder einen Gang zurück, beobachtet der E-Commerce-Experte Kai Hudetz vom Kölner Institut für Handelsforschung (IFH). >>>Heise.de

Google-SEO: Welche Webseiten haben im vergangenen Jahr im Google-Ranking am meisten zugelegt? Und wer musste deutlich an SEO-Sichtbarkeit einbüßen? Searchmetrics hat die größten Gewinner und Verlierer 2017 ermittelt. >>>Internetworld.de

E-Commerce-Logistik: Hermes Fulfilment hat ihr Logistikzentrum in Ohrdruf (Lankreis Gotha) für den „WunschExpress“-Service optimiert. Bestellungen, die bis 20:00 Uhr eingehen, sollen durch eine neue Nachtschicht selbst in den späten Abendstunden noch kommissioniert werden. Hermes verspricht sich dadurch einen Zeitgewinn von bis zu 24 Stunden. >>>Onlinehaendler-News.de

- ZAHL DES TAGES -

Um 10,9 Prozent auf rund 58 Milliarden Euro ist der deutsche E-Commerce-Umsatz 2017 gewachsen, ermittelte der bevh. Damit steht der reine E-Commerce-Umsatz erstmals für jeden achten Euro im Einzelhandel. >>>Internetworld.de

- GEHÖRT -

"Zur Not setze ich mich auch mal in die Hotellobby und warte auf einen potenziellen Gesprächspartner. Ich habe in meinem Leben schon auf manche Topmanager und Unternehmer gewartet, von denen ich überzeugt war, dass wir gemeinsam etwas Neues stemmen können."

Rocket-Internet-Mitgründer Oliver Samwer beschreibt im "Handelsblatt", wie er das Weltwirtschaftsforum in Davos für "Großes" nutzt. >>>Handelsblatt.com

"Amazon etwa ist sowohl Partner, etwa in Bezug auf dessen Webservices, aber natürlich auch Konkurrent."

Zalando-Mitgründer Robert Gentz spricht auf dem DLD über seine Ambitionen im Kosmetikgeschäft und das ewige Thema GAFA. >>>Internetworld.de

Das könnte Sie auch interessieren