INTERNET WORLD Logo Abo
Search Alliance

Microsoft Advertising adCenter Search Alliance startet in DACH-Region

Die gemeinsame Vermarktungsplattform "Microsoft Advertising adCenter" von Yahoo und Microsoft startet nun auch in der DACH-Region. Der Vorteil der Plattform liegt für Werbetreibende in der zentralen Kampagnensteuerung.

Die Media Alliance von Yahoo und Microsoft wurde bereits in Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland, Kanada und den USA umgesetzt. Jetzt kommen auch Deutschland, Österreich und die Schweiz hinzu. Mit der Vermarktungsplattform "Mircosoft Advertising adCenter" können werbetreibende Unternehmen über ein einziges globales Konto auf allen von Bing und Yahoo betriebenen Websites und Publisher-Netzwerke werben.

Vorteil der Plattform für die kommerzielle Suche sei die zentrale Kampagnensteuerung. Werbekunden würden künftig einen größeren Zielgruppenkreis über ein einziges Konto erreichen und ihre Kampagnen auf Bing und Yahoo nicht mehr separat verwalten müssen. Darüber hinaus schließt die Plattform standardmäßig alle Endgeräte für die mobile Suche wie Smartphone oder Tablet ein.

Die Search Alliance wird im nächsten Schritt die folgenden Märkte erreichen: Dänemark, Finnland, Italien, Niederlande, Norwegen, Spanien und Schweden. Ziel sei es, die Umstellung in diesen Ländern noch vor Beginn des Weihnachtsgeschäfts abgeschlossen zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren