INTERNET WORLD Business Logo Abo
Zielscheibe

Microsoft führt Behavioral-Targeting-Lösung in Deutschland ein

Zielgenau werben kann man jetzt auch bei Microsoft
(Foto: Photocase.de/Klammerfranz)

Zielgenau werben kann man jetzt auch bei Microsoft
(Foto: Photocase.de/Klammerfranz)

Viele Vermarkter haben Behavioral Targeting seit Jahren im Portfolio, jetzt bietet auch Microsoft Advertising eine entsprechende Lösung an.

Neben technischem und soziodemographischem Targeting bietet Microsoft Advertising Werbetreibenden ab sofort auch Behavioral Targeting in Deutschland an. Marketer können mit BT das Surfverhalten von Zielgruppen im Web erfassen und die Konsumenten mit relevanten Werbebotschaften ansprechen. So wird Zielgruppenschärfe mit hoher Reichweite kombiniert, Streuverluste werden minimiert.
Die Targeting-Lösung von Microsoft Advertising erfasst und anonymisiert die Surf-Gewohnheiten der Nutzer der Windows Live Services – wie zum Beispiel Windows Live Hotmail und Windows Live Messenger. Auf Basis von bestimmten Kriterien wie Suchanfragen und Seitenaufrufe innerhalb der MSN Channels werden Konsumenten in qualifizierte Nutzersegmente eingeteilt. In Deutschland umfasst BT von Microsoft Advertising aktuell Kategorien wie Autos, Mode & Kosmetik, Computer & Technik, Urlaub & Reise oder Sport. Sie rekrutieren sich ausschließlich aus qualifizierten Interessenten, die häufig und kürzlich online auf den entsprechenden Inhalten aktiv waren.

Das könnte Sie auch interessieren