INTERNET WORLD Logo Abo
Deal zwischen Yahoo und Microsoft verzögert sich

Deal zwischen Yahoo und Microsoft verzögert sich

und Microsoft haben angekündigt, die Verhandlungen über ihre Kooperation zu verlängern. Ursprüngliche Deadline war der 27. Oktober. Es müssten noch Detailfragen geklärt werden.

Beide Unternehmen halten an ihrer Zustimmung zu dem Deal fest, die sie bereits Ende Juli gegeben haben. Paid Content zu Folge sagte Yahoo-CEO Carol Bartz, bei einem Treffen mit Beratern des Unternehmens, die Verhandlungen würden nicht mehr lange dauern. Das Abkommen sei verbindlich. In einer Mitteilung schrieb Yahoo „in Anbetracht der komplexen Natur der Transaktion, bleiben noch Details, die geklärt werden müssten." Es seien bereits große Fortschritte erzielt worden.

Wie können Marketer zielorientiert und strategisch ihren Datenbestand nutzen? Welche Trends gibt es im AdTech- und MarTech-Bereich? Antworten darauf bietet wöchentlich der Data Driven Marketing Newsletter in Kooperation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen.
Das könnte Sie auch interessieren