INTERNET WORLD Logo Abo
Frau in einem Datacenter von Google

Digitalisierungsstrategie Wie Handelsunternehmen die Google Cloud nutzen

Google
Google

Wencke Schmidt, Head of Retail bei Google Cloud Deutschland, spricht im Interview mit INTERNET WORLD darüber, wie Handelsunternehmen die Google Cloud für ihre Digitalisierungsstrategie einsetzen.

Die Google Cloud ist wie ein großer Werkzeugkasten. Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen arbeiten damit. Doch wie verwenden Handelsunternehmen die Plattform? INTERNET WORLD hat darüber mit Wencke Schmidt gesprochen.

Schmidts beruflicher Werdegang ist geprägt von der Cloud. Seit 2016 unterstützt sie als Head of Retail von Google Cloud Deutschland Handelsunternehmen, eine Cloud-Strategie umzusetzen, um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Zuvor begleitete sie bei Microsoft über sechs Jahre Unternehmen aus verschiedenen Branchen auf ihrem Weg zur digitalen Transformation.

Was sind die Top-Drei-Anwendungen, die Retailer in der Google Cloud verwenden?

Wencke Schmidt:
Ich würde den Fokus ausdehnen und statt auf einzelne Anwendungen auf drei strategische Bereiche blicken, die besonders für unsere Kunden aus dem Handel relevant sind. Erstens: Wachstum im E-Commerce und Omnichannel. Zweitens: Personalisierung und datenbasierte Entscheidungen sowie drittens: operationale Effizienz.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Wie können Marketer zielorientiert und strategisch ihren Datenbestand nutzen? Welche Trends gibt es im AdTech- und MarTech-Bereich? Antworten darauf bietet wöchentlich der Data Driven Marketing Newsletter in Kooperation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen.
Das könnte Sie auch interessieren