INTERNET WORLD Logo Abo
Auto wird abgeschleppt

Progressive Web App Warum Parksmart auf eine PWA setzt

Shutterstock/picturepixx
Shutterstock/picturepixx

Vor einigen Monaten ist die Progressive Web App von Parksmart live gegangen. Parksmart bezeichnet sich als "digitaler Experte für die private Parkraumbewirtschaftung". Geschäftsführer Maximilian Schäfer erklärt, warum sich das Start-up für eine PWA entschieden hat.

Im Sommer 2021 ist das Start-up Parksmart Solutions mit seiner Progressive Web App (PWA) auf den Markt gekommen. Das Ziel: Eigentümern von privaten Parkflächen das Abschleppen von Falschparkern zu erleichtern. Das Konzept: Über eine App können Parkplatzeigentümer einen nahegelegenen Abschleppdienst beauftragen, ein falsch geparktes, störendes Autos zu entfernen.

Parksmart Solutions übernimmt die Vermittlung des Abschleppdiensts und die rechtliche notwendige Dokumentation des Vorgangs. Zudem kümmert sich das Unternehmen gemeinsam mit den Abschlepp-Diensten darum, dass die Fahrzeughalter die Kosten für das Abschleppen bezahlen. Der Parkplatzeigentümer muss beim Abschleppen also nicht mehr in Vorleistung gehen, sodass für ihn keinerlei Kosten entstehen. Auch die Nutzung der Parksmart-Lösung ist für die Parkplatzeigentümer kostenlos.

Kein Call-Center, sondern eine App

App

Im Sommer 2021 ist das Start-up Parksmart Solutions mit seiner Progressive Web App auf den Markt gekommen

Parksmart Solutions

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren