CRM / CMS
Durch Maßnahmen wie die Analyse des Kundenverhaltens, zur Kundenpflege oder Steigerung der Warenkorbgröße - und im Zusammenspiel mit dem Marketing - kann sich CRM maßgeblich auf den Unternehmenserfolg auswirken.
Ein Content-Management-System (CMS) wiederum ist eine Software, die zur gemeinschaftlichen Erstellung, Pflege und Organisation von Inhalten (Content) zumeist für Webseiten aber auch andere Medien dient. Aufgrund der grafischen Benutzeroberfläche, über die die meisten CMS verfügen, ist die Erstellung und Verwaltung der Inhalte in der Regel auch für User möglich, die keine oder nur sehr geringe Programmier- respektive HTML-Kenntnisse vorweisen können.
weitere Themen
Ektron kooperiert mit Brightcove, Lionbridge und Webtrends
10.11.2010

Partnerschaft der großen Technologien


Data Becker launcht web to date 7
03.09.2010

Überarbeiteter Webbaukasten mit neuen Designs


Umbraco launcht neues Umfragetool
10.08.2010

Abstimmungen schnell erstellen


Imperia veröffentlicht Version 9 seines CMS
28.07.2010

Neues Dashboard für mehr Komfort


e-Spirit gewinnt TER als Vertriebspartner
20.07.2010

Expansion auf den italienischen Markt


Neofonie wird Technik-Dienstleister von kalaydo
21.06.2010

Anzeigenmarkt erhält eine neue technische Basis


edicos und Imperia kooperieren
21.06.2010

IT-Dienstleister setzt auf pirobase CMS


Praxistipp für Shopbetreiber
16.03.2010

In zehn Schritten zum richtigen Hosting-Partner


10.06.2008

Checkliste: Was eine E-Mail-Marketing-Software können sollte