Cloud
Es kann zwischen einer öffentlichen Cloud, bei der sich Kunden die Server des Anbieters teilen, und einer privaten Cloud unterschieden werden. Dort wird dem Unternehmen ein eigener Server zur Verfügung gestellt. Dies lohnt sich wegen der hohen Kosten allerdings nur für große Unternehmen.
weitere Themen
Scholz & Friends nutzt Google Apps
23.09.2010

Zusammenarbeit in der Wolke


Google überarbeitet Zugang zu Apps
20.09.2010

Sicherer Einloggen


United Internet AG legt Halbjahreszahlen vor
27.08.2010

Fünf Prozent mehr Gewinn


eco IT Service und Beratung baut Geschäftsführung aus
05.08.2010

Bernd Becker wird zweiter Geschäftsführer


Earlybird Venture Capital erweitert das Partnerteam
03.08.2010

Jason D. Whitmire wird neuer Partner



Skalierbarkeit bietet viele Chancen
29.07.2010

"Cloud Computing muss differenziert betrachtet werden"


Hohe Nachfrage nach Cloud-Angeboten
12.07.2010

Microsoft verdreifacht Kundenzahl in drei Monaten


internetworld.de-Special zum Thema Hosting
28.06.2010

Domains, Hosting und Cloud Computing


Cloud-Angebote für den spezifischen Bedarf
14.06.2010

Cloud Computing ist noch kein Thema


1&1 stellt Office-Suite in die Cloud
07.06.2010

Konkurrenz für Microsofts Office Web Apps