E-Commerce 08.10.2015, 11:25 Uhr

Die Trends im E-Commerce 2016

Quelle: 
WeMarket
Gijs van den Broek, Chief Commercial Officer, WeMarket
"Die voranschreitende Digitalisierung wird den B2B-Handel revolutionieren. Unternehmen werden in Zukunft den grenzüberschreitenden Handel hinter sich lassen und stattdessen Handel betreiben, dem keinerlei Grenzen gesetzt sind. Ich bin überzeugt, dass Transparenz bei Angebot und Nachfrage den Handel, wie wir ihn heute kennen, überflüssig machen wird. Konsumenten und Produkte werden künftig auf einem direkteren und effizienteren Weg zueinander finden. Zugleich werden zeitnahe und transparente Bewertungssysteme für den B2B-Handel an Bedeutung gewinnen und die Suche nach zuverlässigen und vertrauenswürdigen Käufern und Lieferanten auf der ganzen Welt vereinfachen."