Social Media 14.11.2013, 16:08 Uhr

In fünf Schritten zu mehr Umsatz

Quelle: 
Fotolia.de/ganko
Richten Sie sich eine Seite ein und optimieren Sie diese
Um Facebook-Nutzer auf das Online-Geschäft zu leiten, ist es wichtig, dass sich neben aussagekräftigen Titel- und Profilbildern auch ein Link zur Webseite des Unternehmens findet. Außerdem hilft es, weitere Kontaktdaten anzugeben, um leichter auf Facebook gefunden zu werden. Zudem sollten möglichst viele Kunden eingeladen werden, sich mit der Seite zu verbinden, um die Reichweite zu erhöhen