E-Commerce 23.10.2014, 08:30 Uhr

Googles Checkliste fürs Weihnachtsgeschäft

Quelle: 
Shutterstock.com/Brian A Jackson
Im zweiten Schritt wird ein Kalender aufgesetzt. Dazu wird analysiert, welche Aktionen früher erfolgreich waren und was in diesem Jahr anders ist