E-Commerce 26.03.2014, 10:21 Uhr

Erfolg mit maßgeschneiderten Angeboten

Quelle: 
Fotolia.com/VRD
1. Saisongeschäft: Traffic-Spitzen bringen viele Kontakte
 
Saisonale Ereignisse und einzelne Feiertage können bei einem Webshop zahlreiche Besucher bringen, die erstmals die Site besuchen. Für den Händler ist es entscheidend, dass er in diesen Spitzenzeiten so viele Namen und E-Mail-Adressen ergattern kann wie möglich.
Wege, um diese Informationen zu erbitten, sind beispielsweise eingeblendete Nachrichten auf der Homepage, Banner im oberen Seitenbereich oder auch Rabatte beziehungsweise Geschenke für Erstkäufer