Technik 04.08.2014, 08:08 Uhr

Die E-Mail wird 30

Quelle: 
Shutterstock.com/Dejan Stanisavljevic
Der unangenehme Nebeneffekt des E-Mail-Siegeszugs: Spam. Im Juni 2014 landeten so viele Spam-Mails wie nie zuvor in den Postfächern deutscher Nutzer. Dies geht aus dem Spam-Report für Juni von Kaspersky Lab hervor. Insgesamt 16,41 Prozent aller im Juni 2014 weltweit gemessenen Spam-Mails landen bei deutschen Nutzern