E-Commerce 18.06.2014, 14:16 Uhr

E-Commerce in Europa wächst

Quelle: 
shutterstock.com/jorisvo
Der Umsatz im europäischen B2C-E-Commerce ist im Jahr 2013 um 16,3 Prozent auf 363,1 Milliarden Euro gewachsen. 87,6 Prozent davon entfallen auf die 28 EU-Mitgliedstaaten, die 2013 einen Umsatz von 318,1 Milliarden Euro und ein Wachstum von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen konnten. 2014 sollen sogar 425,5 Milliarden Euro mit dem B2C-Online-Geschäft umgesetzt werden.

Zu diesen Ergebnissen kommt der "European B2C-E-Commerce Report", der vergangenen Dienstag im Rahmen des Global E-Commerce Summit in Barcelona präsentiert wurde. INTERNET WORLD Business zeigt, wie die einzelnen Regionen in Europa abschneiden