Technik 21.10.2015, 09:40 Uhr

Cloud-Hosting: Die wichtigsten Anbieter

Quelle: 
bitnami
Bitnami Hosting
Spitz formuliert könnte man das Angebot von Bitnami als die einfach bedienbare Version von Amazon AWS bezeichnen. Denn das Bitnami Cloud Hosting basiert auf der Infrastruktur AWS, setzt aber die eigenen Bitnami-Oberflächen und -Tools ein, um die Server inklusive Anwendungen zu betreiben.
Dafür bietet Bitnami ­sogenannte Stacks an, mit denen sich Server-Umgebungen für bekannte ­Programme wie Word Press, Magento oder Redmine einrichten und betreiben lassen.
Als zweite Variante hat Bitnami "Launch-pads" im Angebot, bei denen sich die gewählten Anwendungen in anderen Cloud-Plattformen wie Microsoft Azure, VM­ware und Google Cloud installieren lassen