Bewegtbildmarketing
Auf Bewegtbildformate komplett zu verzichten, ist jedoch für viele Marketer und Webshop-Betreiber keine Option mehr - denn die Nutzer werden immer anspruchsvoller und wollen unterhalten oder zumindest kurzweilig informiert werden. Gerade in Social Media, aber auch bei Diplay-Anzeigen nehmen Bewegtbildinhalte daher zu.
weitere Themen
07.04.2009

"Videos und interaktive Formate sind im Augenblick sehr stark nachgefragt"


27.02.2009

Studie: Videowerbung rockt


11.11.2008

Seven One Interactive erweitert Bewegtbild-Werbeformate