Foto: shutterstock.com/Claudio Divizia
Baidu
Baidu wurde 2000 von Robin Li und Eric Xu gegründet. Der Hauptfirmensitz des Unternehmens ist in Peking. Seit dem 5. August 2005 ist Baidu an der Börse notiert. Die Firma kam Mitte 2018 auf einen Börsenwert von über 94 Milliarden US-Dollar.
Zusammen mit Alibaba und Tencent dominiert Baidu das Internetgeschäft in China. Die drei ("BAT") gelten als das GAFA-Gegenstück (Google, Amazon, Facebook, Apple) und decken gemeinsam die Bereiche Suchmaschine, E-Commerce und Internet-Dienstleistungen ab.
weitere Themen
Suchprojekt "Dragonfly"
vor 3 Tagen

So will Google den chinesischen Markt erobern


dmexco 2018
12.09.2018

Timotheus Höttges: "What the hell is going on in our society?"


Chinesischer Internetkonzern
04.09.2018

So entwickelt sich das Tencent-Imperium


Für Unternehmen
20.08.2018

Expandieren nach China: 5 Dinge, die Unternehmer wissen müssen


Algorithmen, Speed und KI
12.07.2018

Das sind die wichtigsten SEO-News des Monats


eMarketer-Zahlen
30.01.2018

Diese Player dominieren den weltweiten digitalen Werbemarkt


11. November
07.11.2017

Singles Day: Diese 5 Punkte sollten Online-Händler beachten