INTERNET WORLD Logo Abo
Ankorstore Website
B2B 17.05.2021
B2B 17.05.2021

Finanzierungsrunde Ankorstore sammelt 100 Millionen US-Dollar ein

Die Ankorstore-Gründer (v.l.n.r.): Pierre-Louis Lacoste, Mathieu Alengrin, Nicolas Cohen und Nicolas d'Audiffret

Ankorstore

Die Ankorstore-Gründer (v.l.n.r.): Pierre-Louis Lacoste, Mathieu Alengrin, Nicolas Cohen und Nicolas d'Audiffret

Ankorstore

Der B2B-Marktplatz Ankorstore hat eine Series-B-Finanzerungsrunde über 100 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Das französische Start-up ermöglicht Einzelhändlern eine unkomplizierte Zusammenarbeit mit Herstellern aus ganz Europa.

Ankorstore darf sich über frisches Geld freuen: In einer Series-B-Finanzierungsrunde hat der kuratierte Online-Marktplatz 100 Millionen US-Dollar eingesammelt. Angeführt wird die Investition durch die Risikokapitalgeber Tiger Global und Bain Capital Ventures (BCV). Auch die bisherigen Investoren Index Ventures, Global Founders Capital, Alven und Aglaé beteiligten sich nur wenige Monate nach erfolgreicher Series-A erneut.

Erweiterung des Angebots

Das Unternehmen, das 2019 von den Serienunternehmern Nicolas Cohen, Nicolas D'Audiffret, Mathieu Alengrin und Pierre-Louis Lacoste gegründet wurde, will mithilfe der Finanzierung seine Basis von 5.000 Marken und 50.000 unabhängigen Einzelhändlern in ganz Europa ausbauen und diese bei der Neueröffnung unterstützen. Darüber hinaus sollen neben dem Ausbau der Belegschaft auch weitere Büros eröffnet werden.

"Die Covid-Krise hat gezeigt, wie widerstandsfähig unser Modell ist. Trotz Schließung der meisten Geschäfte in Europa sind wir im vergangenen halben Jahr massiv gewachsen. Vor diesem Hintergrund werden wir in Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden und Schweden stark investieren, um unsere Kunden aus dem unabhängigen Einzelhandel noch erfolgreicher zu machen und der grassierenden Standardisierung durch Massenmärkte die Stirn zu bieten", sagt Nicolas Cohen, Mitgründer von Ankorstore.

Ankorstore-Gründer (v.l.n.r.): Pierre-Louis Lacoste, Mathieu Alengrin, Nicolas Cohen und Nicolas d'Audiffret

Die Ankorstore-Gründer (v.l.n.r.): Pierre-Louis Lacoste, Mathieu Alengrin, Nicolas Cohen und Nicolas d'Audiffret

Ankorstore

Das könnte Sie auch interessieren