INTERNET WORLD Logo Abo
Micro Moments
B2B
09.05.2020
B2B
09.05.2020

Serie, Teil 2 So erkennen E-Commerce-Teams "Micro Moments"

shutterstock.com/Profit Image
shutterstock.com/Profit Image

Nur wer mit dem Kunden im Verlauf der Mobile Customer Journey interagiert, weiß, was dieser gerade benötigt. Wie E-Commerce-Teams solche "Micro Moments" erkennen.

Von Steve Gershik, Chief Marketing Officer bei Inriver

Die Konsumenten genau dann mit ­Inhalten zu erreichen, wenn diese für sie relevant sind, spielt im Mobil-Zeitalter ­eine wichtige Rolle. Solche Zeitfenster sind kurz - doch es gibt viele. Google hat dafür den Begriff Micro Moments eingeführt. Ausgangspunkt für eine Interaktion ist immer eine Suchanfrage. Je nachdem, was der Konsument sucht, werden vier verschiedene ­Kategorien von Momenten unterschieden: I-want-to-know, I-want-to-go, I-want-to-do und ­I-want-to-buy.

Unternehmen und Marken können die Methode auf vielfältige Art und Weise nutzen und sich quasi in jedem Micro ­Moment in die Customer Journey eines Konsumenten einklinken. Hierfür müssen sie aber drei grundlegende Regeln beachten: be there, be useful, be quick.

Doch wie funktioniert das Erkennen von "Micro Moments" in der Praxis und welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es? Dazu ist es zunächst erforderlich, einen genaueren Blick auf die Bedeutung der mobilen Customer Journey zu werfen.

Ansprache während der mobilen Customer Journey

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Ihr interessiert euch für Handelsbeziehungen zwischen Unternehmen? Auf der Online B2B Conference geben Experten spannende Einblicke in Themen wie Customer Experience, B2B-Markplätze oder B2B-Marketing. Die Konferenz findet am 06. Juli 2022 in München statt.

Abonniert auch unseren Newsletter "B2B News"! Dieser informiert einmal die Woche über alles Wissenswerte aus dem B2B Commerce.

Das könnte Sie auch interessieren