Foto: shutterstock.com/Denis Kuvaev
Apple
Neben der Basislinie mit Laptops und stationären Computern verlegte sich Apple seit Beginn des neuen Jahrtausends auch auf die Produktion von digitalen Musikwiedergabegeräten. Geradezu revolutionär war die Einführung der Touchscreen-Technologie in die Handy-Entwicklung; das iPhone setzte Standards für die Konkurrenz. Ähnlich vorausschauend entwickelte Apple seinen Tabletrechner iPad, der seit Markteinführung ähnlich viele Nachahmer gefunden hat wie das iPhone im Smartphone-Bereich.
weitere Themen
Sprachassistent für Hörbehinderte
30.04.2019

"Alexa, sprich meine Worte aus!"


Quartalsergebnisse erwartet
30.04.2019

Kann Apple die Absatzflaute überwinden?


Geschäftszahlen
29.04.2019

Spotify mit Verlust trotz mehr als 100 Millionen Abo-Kunden


Media-Saturn-Tochter
26.04.2019

Musikstreaming-Anbieter Juke stellt den Dienst ein


Stiftung Warentest
25.04.2019

Google und Apple punkten bei Updates für Smartphones



Konditionen bleiben geheim
17.04.2019

Apple und Qualcomm legen Patentstreit bei


Kampf der Streaming-Dienste
17.04.2019

Netflix dämpft Erwartungen - Disney und Apple blasen zum Angriff


Update im Sommer
16.04.2019

iOS 13 kommt mit Dark Mode, smarter Inbox und mehr


In Kalifornien
16.04.2019

Großer Patentprozess von Apple und Qualcomm beginnt


ARD-Vorsitzender Ulrich Wilhelm
11.04.2019

Mehr staatliche Unterstützung im Kampf gegen US-Internetriesen