Foto: shutterstock.com/Denis Kuvaev
Apple
Neben der Basislinie mit Laptops und stationären Computern verlegte sich Apple seit Beginn des neuen Jahrtausends auch auf die Produktion von digitalen Musikwiedergabegeräten. Geradezu revolutionär war die Einführung der Touchscreen-Technologie in die Handy-Entwicklung; das iPhone setzte Standards für die Konkurrenz. Ähnlich vorausschauend entwickelte Apple seinen Tabletrechner iPad, der seit Markteinführung ähnlich viele Nachahmer gefunden hat wie das iPhone im Smartphone-Bereich.
weitere Themen
Kampf gegen Apple, Google und Co
31.01.2019

Schlagen die Auto-Imperien jetzt digital zurück?


Alexa, Siri und Co
31.01.2019

Sprachassistenten sind alle weiblich - aber warum?


Smartphone-Markt
30.01.2019

Apple überholt Samsung


Quartalsbericht
30.01.2019

Apple verzeichnet Umsatzrückgang


Sicherheitslücke
29.01.2019

Apple deaktiviert vorläufig Gruppenanrufe bei Facetime



Zahlen mit dem Smartphone
29.01.2019

Datensicherheit beim Mobile Payment


Für die Umwelt
28.01.2019

Samsung will keine Plastikverpackungen mehr verwenden


Schlechte Marktlage
25.01.2019

China, iPhone und Cloud-Abkühlung bremsen Intel


Datenschutz-Suchmaschine
22.01.2019

DuckDuckGo nutzt jetzt Apple Maps


Landgericht München
21.01.2019

Apple darf nicht sagen, dass alle iPhones verfügbar sind