INTERNET WORLD Logo Abo
Premium
Amazon
16.12.2021
Amazon
16.12.2021

Produktdarstellung A+, A++ oder Amazon Brand Story? So geht wirksames Branding auf Amazon

A+ Premium-Seiten

ad agents

A+ Premium-Seiten

ad agents

Die Produktdarstellung auf Amazon ist essenziell für den Verkaufserfolg. Doch welches Feature zahlt sich wirklich aus? Neben A+ Seiten gibt es mittlerweile A+ Premium und jetzt auch noch die Amazon Brand Story. Max Neubauer von den ad agents sagt, worauf es ankommt.

Von Maximilian Neubauer, Amazon A+ Spezialist bei ad agents

In einer aktuellen Umfrage gaben 44 Prozent der Befragten an, ihre Produktsuche auf Marktplätzen zu starten. Die Suchmaschinen kamen abgeschlagen mit 19 Prozent an zweiter Stelle. Für Vendoren auf Amazon bedeutet das, alles daranzusetzen, um bei der Produktsuche ausgespielt zu werden und dabei aus der Masse an Produkten herauszuragen. Dazu gehört, die Nutzer umfassend zu informieren und im Idealfall zum eigenen Brand Store zu leiten.

Die Produktdetailseiten sehen sich bei Amazon insgesamt sehr ähnlich. Es gibt einen vorgegebenen Seitenaufbau, der für alle Produkte und Wettbewerber gleichermaßen gilt. Der Nutzer soll sich schnell zurechtfinden und die Kerninformationen auf einen Blick erfassen können.

Für Hersteller oder Marken entsteht dadurch der große Nachteil, dass Alleinstellungsmerkmale (USPs), Innovationen oder das eigene Image nicht ausreichend vermittelt werden können. Die Features A+, A+ Premium und die neue Amazon Brand Story sollen genau das ermöglichen: Branding sowie die Vermittlung von USPs.

Warum ist A+ erstrebenswert?

Beispiel-Gardena

A+ Seite

ad agents

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren