INTERNET WORLD Logo Abo
Amazon Versandtasche
Amazon 05.04.2022
Amazon 05.04.2022

Nachhaltiges Packaging Amazon UK schafft Plastikverpackungen ab

Shutterstock/Hadrian
Shutterstock/Hadrian

Amazon verwendet in Großbritannien keine Einweg-Plastikverpackungen mehr. Die neue Regelung betrifft sowohl Produkte, die von Amazon verkauft werden, als auch Produkte von Händlern.

Amazon hat die Verwendung von Einweg-Plastiktüten und -Umschlägen in seinem Vertriebsnetz in Großbritannien vollständig eingestellt. Wie Channel x berichtet, gilt das für Artikel, die von Amazon und Drittanbietern verkauft werden, welche Fulfilment by Amazon (FBA) nutzen.

Hauptgrund für die Neuerung sei, dass Papiertüten und Pappumschläge leichter recycelt werden können und diese das Gesamtvolumen im Vergleich zu Lieferungen in Wellpappkartons reduzieren. Kunden sollen jedoch auch weiterhin größere Lieferungen in Pappkartons erhalten.

Die Verpackungsprogramme des US-Konzerns sollen Verkäufer dabei unterstützen, ihre Produkte in Material zu verpacken, das zu 100 Prozent recycelbar ist und ohne zusätzliche Amazon-Verpackung an die Kunden versandt werden kann. "Wir haben Änderungen in unserem Liefernetzwerk vorgenommen, die es uns ermöglichen, Einweg-Plastiktüten in Großbritannien abzuschaffen. Die Kunden erhalten bereits mehr Lieferungen in leicht recyclebarem Papier und Karton", sagt John Boumphrey, UK Country Manager bei Amazon.

Nachhaltige Produktlinie

Auch in puncto Produktangebot setzt Amazon verstärkt auf Nachhaltigkeit: Vor kurzem hat das Unternehmen die neue Linie "Amazon Aware" gelauncht. Diese umfasst Bio-zertifizierte Bekleidung für Männer und Frauen, Kosmetik, Heimtextilien und Beauty-Produkte. Zum Einsatz kommen dabei vor allem recyceltes Polyester und Papier, biologisch angebaute Baumwolle und andere natürliche Materialien.

Ihr wollt noch mehr Insights, Themen und Daten zu Amazon und seinem gigantischen Ökosystem? Dann abonniert jetzt unser wöchentliches kostenloses Update, die Amazon World News!
News alleine genügen euch nicht und ihr wollt euch zusätzlich mit Gleichgesinnten austauschen? Vom 27. bis 28. September findet in München die Amazon World Conference statt - live vor Ort und mit jeder Menge Networking-Gelegenheiten!
Das könnte Sie auch interessieren