INTERNET WORLD Logo Abo
Nähzubehör
Amazon 25.10.2022
Amazon 25.10.2022

Online-Stoffhandel Aus für Fabric.com: Amazon stellt Tochterunternehmen ein

Shutterstock/New Africa
Shutterstock/New Africa

Fabric.com war eine beliebte Plattform für Stoffe und Nähzubehör, die zum Amazon-Konzern gehörte - doch nun ist Schluss. Millionen Kleinunternehmer wurden von jetzt auf gleich mit der Meldung begrüßt: Der Service ist eingestellt.

Millionen Kleinunternehmer, Handwerker, Näherinnen und Hobbyheimwerker lieben das Amazon-Tochterunternehmen Fabric, das der E-Commerce-Riese 2008 übernommen hatte. Die Online-Plattform bietet Stoffe, Schnittmuster, Meterware und Zubehör an. Sie war für niedrige Preise und ein großes Angebot bekannt.

Wer jetzt auf die Seite surft, sieht nur noch folgenden Text:

Fabric.com

Fabric.com

Amazon verstößt damit sein Tochterunternehmen: Fabric.com, Ende der 90er Jahre gegründet, wurde urplötzlich eingestellt - ohne Vorwarnung. Langjährige Kunden können ab sofort keine Bestellungen mehr aufgeben. Angestellte erfuhren erst drei Tage vor dem Aus, dass sie ihren Job verlieren.

Unterstützung für Mitarbeiter

Amazon erklärt die Aktion gegenüber The Verge: "Als Teil unserer regelmäßigen Geschäftsplanung bewerten wir kontinuierlich den Fortschritt und das Potenzial unserer Angebote und haben die Entscheidung getroffen, Fabric.com zu schließen." Man konzentriere sich aber darauf, "unsere Mitarbeiter bei diesem Übergang zu unterstützen".

Kritiker werfen Amazon vor, es habe bei der Übernahme keine Ahnung von dem Geschäftsmodell gehabt. Abstruse Wünsche von Amazon an Händler seien praxisfern gewesen: "Die Leute, die das machten, wussten nichts über die Stoffe, die sie verkauften. Sie waren wirklich keine Stoffhändler. Sie schoben nur Zahlen hin und her." Das Stoff-Business wird nun von Amazon in die reguläre Website eingegliedert.

Text: Michael Gronau

Ihr wollt noch mehr Insights, Themen und Daten zu Amazon und seinem gigantischen Ökosystem? Dann abonniert jetzt unser wöchentliches kostenloses Update, die Amazon World News!
Das könnte Sie auch interessieren