INTERNET WORLD Business Logo Abo
Amazon 19.12.2016
Amazon 19.12.2016

E-Commerce-Trends 19.12.2016 Neues Filial-Konzept von Lidl: kleiner Laden, große Online-Abholtheke

Lidl schraubt in Berlin an neuen Multichannel-Ideen, Media-Markt schwärmt von seinem Loyalty-Programm, der Börsenstart von Trivago hätte besser laufen können und das Weihnachtsgeschäft zieht in der letzten Woche nochmal so richtig an, sagt der HDE.

- NEWS -

Lidl gibt in Sachen Multichannel weiter Gas: Der Discounter baut in Berlin-Schöneberg aktuell ein neues Marktkonzept mit dem Namen "Lidl Express" auf. Neben einem eher kleinen Sortiment an typischen Convenience-Produkten gibt es Abholstationen für online bestellte Waren. >>>Gründerszene

Der Börsenstart von Trivago verlief nicht so gut wie erhofft: Statt der geplanten rund 400 Millionen US-Dollar nahm die Düsseldorfer Reisesuchmaschine auf dem New Yorker Parkett nur 287 Millionen US-Dollar ein. Der Ausgabepreis der Aktien lag mit 11 Dollar deutlich unter der festgesetzen Preisspanne von 13 bis 15 US-Dollar. Zudem bekam Trivago nicht alle angebotenen Aktien los. >>>Wirtschaftswoche

Media-Markt hat auf dem Capital Markets Day der Konzern-Mutter Metro Einblicke in sein Treue-Programm, den Media Markt Club, gewährt. Demnach zählt das Programm seit dem Start im Februar 2016 aktuell 1,6 Mio aktive Mitglieder in Deutschland. Diese Kunden kaufen im Schnitt 4,7 mal im Jahr ein - der allgemeine Kundendurchschnitt liegt bei 3,3 Käufen pro Jahr. Zudem kaufen Mitglieder mehr Einzelprodukte pro Einkauf und geben insgesamt mehr Geld aus als der Durchschnittskunde. >>>neuhandeln

Flixbus hat einen neuen Investor: Das US-amerikanische Unternehmen Silverlake steigt mit einem dreistelligen Millionenbetrag bei dem deutschen Marktführer für Fernbus-Reisen ein. Mit dem frischen Kapital will Flixbus die Expansion in die europäischen Nachbarländer angehen. >>>Handelsblatt

Zalando hat seine Fleek-App überarbeitet. Neu ist der Bereich "Inspiration", in dem Fotos und Videos der auf Fleek präsenten Blogger und Marken zusammengestellt werden. Die präsentierten Mode-Produkte können direkt gekauft oder miteinander kombiniert werden>>>Exciting Commerce

Der Kindermedienanbieter TigerBooks kooperiert ab sofort mit der Divibib, der Digitaltochter des Bibliotheksdienstleisters EKZ. Damit wird die App der Oetinger-Tochter in das Digital-Portfolio der angeschlossenen Bibliotheken integriert. >>>buchreport

- INTERNATIONAL -

Amazon (I) steht in den USA in der letzten Woche des Weihnachtsgeschäfts vor massiven Logistik-Problemen. Piloten der verpartnerten Fracht-Fluggesellschaften, die für Amazons Luft-Cargo-Programm "Prime Air" fliegen, drohen offen mit Streiks aufgrund der viel zu dünnen Personaldecke, die für schlechte Arbeitsbedingungen sorge. "In der Weihnachtszeit sollten Amazon-Kunden zweimal nachdenken, bevor sie in letzter Minute bestellen", warnten die Piloten. >>>recode

60 Prozent der US-amerikanischen Online-Shopper wünschen sich laut einer aktuellen Studie, dass Amazon (II) stationäre Läden eröffnet. Fast ebenso viele kaufen einmal pro Moment bei dem Online-Marktplatz ein. >>>Internet Retailer

- BACKGROUND -

A/B-Testing: In Sachen Verteilung des Budgets auf unterschiedliche Disziplinen stehen Marketingentscheider vor einer immer größer werdenden Herausforderung. Bei der rationalen Entscheidungsfindung können A/B-Tests eine gute Hilfestellung bieten. >>>Internetworld

Retouren: Rund 15 Prozent der Online-Bestellungen wird im Durchschnitt zurückgeschickt, so eine aktuelle Studie des EHI. Tipps für die Retourenvermeidung haben die EHI-Verantwortlichen auch zusammengetragen. >>>etailment

- ZAHL DES TAGES -

Um 3,9 Prozent auf insgesamt 90 Milliarden Euro wird der Weihnachtsumsatz des deutschen Einzelhandls dieses Jahr gegenüber der Bilanz von 2015 steigen, schätzt der HDE. >>>Welt.de

- GEHÖRT -

"Viel ist in Sachen E-Commerce passiert im nun zu Ende gehenden Jahr. Anhand ausgewählter Zitate und Aussagen rund um den Handel aus der Schweiz und Deutschland versuchen wir das vergangene Jahr kurz Revue passieren zu lassen."
Die "Gehört"-Rubrik überlassen wir heute guten Gewissens dem geschätzten Kollegen Thomas Lang vom Carpathia-Blog. Der hat nämlich die besten E-Commerce-Zitate des fast vergangenen Jahres gesammelt. >>>Carpathia-Blog

Das könnte Sie auch interessieren