INTERNET WORLD Logo Abo
Amazon Drohne
Amazon 14.06.2022
Amazon 14.06.2022

Pilotprogramm Prime Air-Lieferungen: Amazon lässt die Drohnen los

Amazon
Amazon

Amazon hat die Lieferung per Drohne im kalifornischen Lockeford angekündigt: Noch im Laufe dieses Jahres sollen die ersten Prime-Air-Lieferungen in den Vorgärten der Test-Besteller landen.

Neun Jahre nach der ersten Ankündigung macht Amazon sein Versprechen wahr: In einem Pilotprogramm im kalifornischen Lockeford heben künftig Drohnen ab, um tausende von verschiedenen Produkten in die Vorgärten und Hinterhöfe von dort ansässigen Amazon-Kunden zu liefern.

"Das Versprechen der Drohnenzustellung hat sich oft wie Science-Fiction angefühlt. Wir arbeiten seit fast einem Jahrzehnt daran, sie Wirklichkeit werden zu lassen", heißt es dazu in einer Mitteilung des Unternehmens.

Pilotphase der Prime-Air-Lieferungen

Die ersten Tester haben nun die Möglichkeit, sich für die kostenlose Prime-Air-Lieferungen anzumelden. Sie können ihre Bestellung über Amazon aufgeben und erhalten eine geschätzte Ankunftszeit sowie einen Status-Tracker für ihre Bestellung, die dann in ihrem Garten landen soll.

Die Einwohner von Lockeford spielen dabei eine wichtige Rolle: Ihr Feedback zu Prime Air soll helfen, einen Service zu entwickeln, der sicher skalierbar ist, um die Bedürfnisse der Kunden überall zu erfüllen.

Der E-Commerce-Riese beschäftigt laut eigener Angabe hunderte Wissenschaftler, Ingenieure, Luft- und Raumfahrtexperte sowie Zukunftsforscher, um das Projekt umzusetzen. Um die Sicherheit zu gewährleisten, wurde ein spezielles Sense-and-Avoid-System entwickelt, das den Betrieb ohne direkten Sichtkontakt ermöglicht und den Drohnen erlaubt, in größeren Entfernungen zu operieren und anderen Flugzeugen, Menschen, Tieren und Hindernissen zuverlässig auszuweichen.

Ihr wollt noch mehr Insights, Themen und Daten zu Amazon und seinem gigantischen Ökosystem? Dann abonniert jetzt unser wöchentliches kostenloses Update, die Amazon World News!
News alleine genügen euch nicht und ihr wollt euch zusätzlich mit Gleichgesinnten austauschen? Vom 27. bis 28. September findet in München die Amazon World Conference statt - live vor Ort und mit jeder Menge Networking-Gelegenheiten!
Das könnte Sie auch interessieren