Video
Sogenannte virale Videos werden von Marketern eigens so konzipiert, dass sie von den Internet-Nutzern an Freunde und Bekannte weitergeleitet werden und sich dadurch - etwa per Mail oder in Social Networks - verbreiten, ohne dass der Werbungtreibende Anzeigenplätze bezahlen muss. Gerade in sozialen Netzwerken erfreuen sich Videos großer Beliebtheit, sie sind außerdem wesentlicher Bestandteil von User Generated Content, also Inhalten, die von Nutzern erstellt und - etwa auf Youtube - hochgeladen werden.
weitere Themen
Expert Insights
vor 2 Tagen

Mobile Video Advertising: 4 Parameter zur Bewertung


Nutzungszahlen und Neuheiten
vor 6 Tagen

YouTube hat 1,5 Milliarden tägliche Aufrufe


Cannes Lions 2017
22.06.2017

YouTube: Neue Statistiken und Kooperation für Bumper Ads


Michael Jaschke, Gründer glomex
12.06.2017

"Wir schaffen eine Alternative zu YouTube und Facebook"


Europäische Medienkonzerne
09.06.2017

ProSieben gründet Joint Venture für Video-Kampagnen



149,99 Euro
02.06.2017

Snap bringt "Spectacles"-Brille nach Deutschland


Mediennutzung
23.05.2017

TV bleibt Nummer 1 - Streaming holt auf


Amazon Prime
23.05.2017

Amazon baut Videoangebot mit Bezahlkanälen aus


Eigene Bewegtbildinhalte
08.05.2017

Video-Eigenproduktionen bei Facebook?


Orange Is the New Black
02.05.2017

Hacker erpresst Streaming-Dienst Netflix