Online-Portal 26.02.2015, 10:00 Uhr

Meinestadt.de weitet Kooperation mit Yext aus

Meinestadt.de und Yext starten gemeinsam auf dem deutschen Markt: Unternehmen haben nun die Möglichkeit, ihre digitalen Inhalte in Online-Karten, Verzeichnissen und Anwendungen zentral zu verwalten.
(Quelle: meinestadt.de)
Seit Ende 2014 arbeitet das Classifieds-Portal meinestadt.de mit Yext zusammen. Das Technologieunternehmen hat seinen Hauptsitz in New York und bietet Firmen die Möglichkeit, ihre digitalen Inhalte in Online-Karten, Verzeichnissen und Anwendungen zentral zu verwalten. Jetzt wird die Zusammenarbeit auf den deutschen Markt ausgeweitet: Ab sofort gehören so genannte PowerListings zum Angebot von meinestadt.de.
 
Über diese können Unternehmen Informationen auf Bewertungs- und Branchenportalen, Online-Stadtplänen und Social Media-Plattformen eintragen und von dort aus zentral steuern. Auch Produktlisten, Speisekarten oder Videos sollen über die Listings integriert und veröffentlicht werden können. Alle Online-Bewertungen finden Unternehmen zudem auf einer Seite dargestellt.
 
"Die Zukunft ist regional und digital", erklärt Georg Konjovic, Geschäftsführer von meinestadt.de. "Wir wollen nicht nur den besten regionalen digitalen Content bieten, sondern auch die zufriedensten Kunden haben. Mit den PowerListings haben sie die Möglichkeit, Datenpflege effizient und aus einer Hand zu steuern. Deshalb ist die Zusammenarbeit mit Yext der nächste logische Schritt."
(Quelle: Yext)

 
Meinestadt.de verfügt nach eigenen Angaben über 171 Millionen Seitenaufrufe monatlich. Rund 20 Prozent des Traffics kommen dabei über mobile Kanäle. Die meinestadt.de GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Axel Springer Digital Classifieds. Weltweit werden von mehr als 400.000 Unternehmen mehrere Millionen Updates pro Monat über einen der mehr als 85 globalen Partner von Yext durchgeführt.
2014 ist meinestadt.de bereits eine Kooperation mit der Couponing-Plattform Payback eingegangen: Partnerunternehmen des Bonusprogramms werden auf meinestadt.de gekennzeichnet und sind damit für den Nutzer sofort zu erkennen.

Das könnte Sie auch interessieren