Smart Wearable 06.01.2016, 12:55 Uhr

Withings Go: Activity Tracker mit 8 Monaten Laufzeit

Withings nutzt die diesjährige CES, um einen neuen Activity Tracker mit extra langer Batterielaufzeit vorzustellen. Der Go verfügt über ein E-Ink-Display und ist mit 69,95 Euro vergleichsweise günstig.
Ein Manko bei den meisten aktuell erhältlichen Activity Trackern ist die geringe Akkulaufzeit von mitunter nur wenigen Tagen. Withings bringt mit dem Go nun ein neues Smart Wearable auf den Markt, das mit einer CR2032-Knopfzelle bis zu acht Monate durchhalten soll. Vorgestellt wurde das Produkt auf der vom 6. bis 9. Januar 2016 stattfindenden Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas - eine der weltgrößten Fach-Messen für Unterhaltungselektronik.
Das Gerät ist in verschiedenen Farben erhältlich und verfügt über ein stromsparendes E-Ink-Display. Darauf kann der Nutzer nicht nur die Uhrzeit und sein Aktivitätslevel ablesen - also die zurückgelegten Schritte und Kilometer -, sondern auch die verbrannten Kalorien und die Dauer der aktuellen Sporteinheit.

Wasserdicht mit Schlaf-Analyse

Der Go ist bis 50 Meter wasserdicht und kann somit auch beim Schwimmen eingesetzt werden. Nachts analysiert er den Schlaf des Trägers, dieser kann die Ergebnisse dann in der kostenlosen Smartphone-App auslesen.
Marktstart für den neuen Withings Go ist das erste Quartal, der Preis liegt bei 69,95 Euro. 



Das könnte Sie auch interessieren